User Agent

Als User Agent wird ein Client-Programm bezeichnet, das zur Nutzung eines Netzwerkdienstes dient. Hierbei bildet dieser die Schnittstelle zwischen dem Benutzer und dem entsprechenden Dienst. Als diese Schnittstelle nimmt er Befehle des Anwenders entgegen und stellt die abgefragten Inhalt dar. Häufige User Agents sind Email-Programme, Webbrowser oder Newsreader.

User Agent im Zusammenhang mit Email-Programmen und Newsreadern

Im Kontext von Email-Programmen handelt es sich bei User Agents um die Software, welche die elektronischen Nachrichten vom Server herunterlädt und anzeigt. Auch das Verfassen von Mails wird durch diese Schnittstelle ermöglicht. Hierbei kann es sich sowohl um ein lokales Anwendungsprogramm handeln, wie auch um Webmail-Dienste. Beim Email-Versand werden Nachrichtenpakete erstellt, die an den Empfänger verschickt werden.
Im Email-Umfeld wird häufig auch der Begriff Mail User Agent verwendet. Äquivalent hierzu bezeichnet der Begriff des Newsreaders den User Agent für den Nachrichtenaustausch im Usenet.
Neben dem eigentlichen Text enthalten die ausgetauschten Nachrichten auch technische Informationen. Auch wenn diese nicht als Standard vorgeschrieben sind, fügen viele User Agents ihren Namen und ihre Version als technische Information zu den Nachrichten hinzu.

abgelegt unter: U

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.