Billboard Ad

Was ist ein Billboard Ad?

Das Billboard Ad sorgt durch seine Größe für einen besonderen Auftritt. Die optimale Platzierung, direkt im Sichtfeld der Nutzer, sorgt für eine direkte Aufmerksamkeit durch die Besucher der Seite. Zudem bietet die große Fläche ausreichend Platz, um individuellen Ideen samt Schrift, Grafiken und interaktiven Elementen unterzubringen.

Die Bedeutung von Werbemitteln

Solch ein Ad, kurz für Advertising (zu Deutsch: Werbemittel) kann dazu genutzt werden, um auf unterschiedliche Art für eine Marke oder ein Produkt zu werben. Vor allem bei dem Online-Marketing, wird diese Form der Werbung oft genutzt, da die Erfahrung zeigt, dass Ads schnell und effektiv wahrgenommen werden. Neben Bannern, können Ads auch als eine E-Mail oder eine Audiobotschaft darstellen.

Die Ads im Online-Marketing

Sowohl die Größe, als auch die unterschiedliche Platzierung von Banner-Ads ermöglicht es die Werbung auf verschiedene Weise an die Internetnutzer zu bringen. Das generelle Ziel solch eines Werbemittels ist es nämlich, das Kaufinteresse bei den Nutzern zu steigern und so neue Kunden zu gewinnen. Es ist damit von essentieller Bedeutung, sowohl die richtige Werbebotschaft als auch den richtigen Werbeplatz und die Größe auf einer Seite auszuwählen.

Der Vorteil solcher Banner-Ads ist, dass diese bereits mit wenigen Elementen wirkungsvoll sein können. Aus diesem Grund stellen sie die im Internet ab häufigsten verwendete Werbeart dar. Alle Banner unterliegen jedoch Normvorschriften, sodass ihre Größe sowie die Platzierung nicht komplett selbst gewählt werden können.

Technische Spezifikationen des Billboard Ads

Billboard Ad

Quelle: https://adsense.googleblog.com/2014/06/new-ad-sizes-for-google-adsense.html

Damit ein Banner als Billboard Ad gilt, darf in der Breite nicht die Seitenbreite überschritten werden. Zudem muss die Ad-Breite mindestens 800 Pixel betragen. Die Höhe ist mit 250 Pixeln fest vorgegeben.

Die Platzierung vom Billboard Ad kann wahlweise über oder unter dem Seiten-Header und über dem Inhalt der Seite erfolgen. Ein manuelles Öffnen und Schließen durch die Seitenbesucher kann, muss aber nicht geboten werden.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenlose SEO Analyse


Weitere Inhalte