Statuscode 406 Not Acceptable

Was ist der Statuscode 406 Not Acceptable?

Der Hypertext Transfer Protocol (HTTP) Fehler 406 Not Acceptable zeigt an, dass der Server keine Antwort erzeugen kann, die der Liste der zulässigen Werte entspricht. Diese Werte sind in den proaktiven Kopfzeilen der Anfrage definiert. Der Server ist nicht bereit, eine Standarddarstellung zu liefern.

Der 406 Not Acceptable Fehler als Response-Statuscode

Der 406 Not Acceptable Fehler ist ein HTTP-Response-Statuscode, der anzeigt, dass der Client eine Antwort über Accept-Header angefordert hat, die der Server nicht erfüllen kann. Dies ist typischerweise darauf zurückzuführen, dass der User-Agent (d.h. der Browser) einen akzeptablen Zeichensatz (über Accept-Charset), eine Sprache (über Accept-Language) usw. angibt, mit der geantwortet werden soll, und der Server nicht in der Lage ist, eine solche Antwort zu geben.

Wie die meisten HTTP-Antwort-Codes – insbesondere für diejenigen, die einen Fehler anzeigen – kann die Ursache für einen 406 Not Acceptable Error Code schwer zu finden und zu beheben sein. Mit einem potenziellen Pool von über 50 Statuscodes, die die komplexe Beziehung zwischen dem Client, einer Webanwendung, einem Webserver und oft mehreren Webservices von Drittanbietern darstellen, kann die Ermittlung der Ursache für einen bestimmten Statuscode schwierig sein.

Server- oder Client-Seite?

Alle HTTP-Response-Statuscodes, die zur Kategorie 4xx gehören, werden als Client-Fehlerreaktionen betrachtet. Diese Kategorie steht im Gegensatz zu 5xx Klassifizierungsfehlern, wie z.B. dem 504 Gateway Timeout Error, der als Server-Fehlerreaktionen betrachtet wird. Allerdings bedeutet das Auftreten eines 4xx-Fehlers nicht notwendigerweise, dass das Problem auf der Client-Seite liegt, wo der “Client” der Webbrowser oder das Gerät ist, mit dem auf die Anwendung zugegriffen wird. Wenn Nutzer versuchen, ein Problem in ihrer eigenen Anwendung zu diagnostizieren, können sie die meisten clientseitigen Codes und Komponenten wie HTML, Cascading Style Sheets (CSS), Client-seitiges JavaScript usw. sofort ignorieren. Dies gilt auch nicht nur für Websites. Viele Smartphone-Apps, die eine moderne Benutzeroberfläche implementieren, werden von einer normalen Web-Anwendung hinter den Kulissen betrieben, die dem Benutzer einfach verborgen bleibt.

Andererseits könnte der Server die Ursache für einen 406 Not Acceptable Error sein. In einigen Fällen kann der Server falsch konfiguriert sein und Anfragen falsch behandeln, was zu 406 Code-Antworten und anderen problematischen Traffic-Routing-Problemen führen kann. In diesen Szenarien ist der Server immer noch das Netzwerkobjekt, das den 406 Not Acceptable erzeugt und ihn als HTTP-Response-Code an den Client zurückgibt, aber es könnte sein, dass der Client das Problem in irgendeiner Weise verursacht.

406 Not Acceptable – ein seltener Fehler

In der Praxis wird dieser Fehler sehr selten verwendet. Anstatt mit diesem Fehlercode zu antworten, der für den Endbenutzer kryptisch und schwer zu beheben wäre, ignorieren die Server den entsprechenden Header und stellen dem Benutzer eine eigentliche Seite zur Verfügung. Es wird davon ausgegangen, dass auch dann, wenn der Benutzer nicht ganz zufrieden sein wird, er dies einem Fehlercode vorzieht. Wenn ein Server einen solchen Fehlerstatus zurück gibt, sollte der Nachrichtentext die Liste der verfügbaren Darstellungen der Ressourcen enthalten, sodass der Benutzer zwischen diesen wählen kann.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenlose SEO Analyse


Weitere Inhalte

Apple Mac Gewinnspiel