Statuscode 408 Request Time-Out

Was bedeutet 408 Request Time-Out?

Es handelt sich bei 408 Request Time-Out um einen HTTP-Antwortstatuscode, der angibt, dass der Server innerhalb des vom Server zugewiesenen Zeitlimits keine vollständige Anforderung von dem Client erhalten hat. Der 408 Request Time-Out Fehlercode ähnelt dem 504 Gateway Timeout-Fehler. Dieser zeigt an, dass ein Server, der als Gateway oder Proxy agiert, ein Zeitlimit überschritten hat. Der Statuscode 408 ist jedoch keine Nachricht von einem Gateway oder Proxy-Server irgendwo in der Knotenkette, sondern eine direkte Nachricht von dem aktiven Server, mit dem der Client verbunden ist (wie ein Webserver).

Wie man den 408 Request Time-Out Fehlercode behebt

Zunächst sollte man versuchen die Webseite zu aktualisieren oder die URL erneut in die Adressleiste einzugeben. Häufig führt nämlich eine langsame Verbindung zu einer Verzögerung, die den Fehlercode verursacht, was jedoch oft nur ein vorübergehendes Problem ist. Das Neuladen der Seite führt in vielen Fällen bereits zum Erfolg. Wenn die Fehlermeldung 408 Request Timeout während des Bestellvorgangs bei einem Online-Händler angezeigt wird, sollte beachtet werden, dass doppelte Checkout-Versuche möglicherweise zu mehreren Bestellungen führen – und zu mehreren Kosten! Die meisten Händler haben einen automatischen Schutz dafür eingerichtet, dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Möglicherweise tritt ein Problem mit der Internetverbindung auf, das beim Zugriff auf Seiten zu langen Verzögerungen führt. Um dies als Ursache ausschließen zu können, sollten schnell ladende Seiten wie beispielsweise Google aufgerufen werden. Kommt es hier zu keinerlei Verzögerung beim Laden, war auf der anderen Seite wahrscheinlich der Statuscode 408 der Fehler. Wenn jedoch alle Websites langsam laufen, kann das Problem eine langsame Internetverbindung sein. Es empfiehlt sich hier einen Internetgeschwindigkeitstest durchzuführen, um die aktuelle Bandbreite zu vergleichen. Auch der technische Support des Internetdienstanbieters kann hierbei helfen.

Der 408 Request Timeout-Fehler ist eine häufige Fehlermeldung auf sehr populären Websites, wenn ein riesiger Anstieg des Traffics von Besuchern die Server überfordert. Wenn mehr und mehr Besucher die Website verlassen, steigt die Wahrscheinlichkeit für ein erfolgreiches Laden der Seite. Wenn jedoch jede der Möglichkeiten fehlschlägt, sollte man versuchen, den Webmaster zu kontaktieren und ihn über die 408 Request Timeout-Fehlermeldung informieren. Generell können Webmaster meistens per E-Mail (oft: webmaster@) erreicht werden.


Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Kostenlose SEO Analyse


Weitere Inhalte

Kostenloses SEO Tool Performance Suite