eCommerce Case Study: Schuhtempel24

100% mehr Umsatz, 54% geringerer CPO

Über Schuhtempel24

Schuhtempel24 ist ein junges eCommerce Unternehmen im Bereich der Schuhmode. Im Herbst 2010 ging Schuhtempel24 mit eigenem Onlineshop an den Markt und zählt bisher über 500.000 Menschen auf der ganzen Welt zu seinen Kunden. Das Produktangebot besticht besonders durch den günstigen Preis und der großen Produktvielfalt. Die Qualität bleibt trotz der unglaublichen Preise keineswegs auf der Strecke.  Schuhtempel24 wird die schnelle Expansion weiter vorantreiben, um noch mehr Auswahl, noch günstigere Preise und noch besseren Kundenservice bieten zu können.

Über die Online Solutions Group (OSG)

Die Online Solutions Group (OSG) ist eine performanceorientierte Full Service Online Marketing Agentur mit Fokus auf Search Marketing (SEO und SEM).  Das in München ansässige Unternehmen wurde 2008 gegründet und beschäftigt inzwischen 23 Mitarbeiter (Stand Juli 2011). Die Kernkompetenz der Online Solutions Group besteht darin, für Kunden maßgeschneiderte, absatzorientiere und crossmediale Kommunikationsstrategien zu entwickeln. Zu den Kunden der Online Solutions Group zählen namhafte international agierende Unternehmen wie B/S/H Bosch und Siemens Hausgeräte, G+J Entertainment Media,  Dress for Less, Essex Pharma und SCM Microsystems.

Planung für die Zukunft

Ende Dezember 2011 startete die erste Affiliate Kampagne für Schuhtempel24 beim Netzwerk Belboon. Als Ziele für Januar 2012 wurden die Erhöhung des Traffics sowie die Erreichung eines vorgegebenen Warenwertes über den Affiliate Kanal definiert. Bereits in der ersten Woche im Januar 2012 konnten diese Ziele erreicht werden. Insgesamt überstieg der Warenwert im Januar 2012 den Zielwert um über 780 Prozent! Im Februar 2012 steigerten sich Traffic und Umsatz weiterhin wie geplant. Der Warenwert wurde um ca. 50 Prozent erhöht. Hinter diesen Erfolgen stehen viele Faktoren wie die Auswahl der Publisher, die Definition von attraktiven Provisionen, der Einsatz von attraktiven und unterschiedlichen Werbemitteln, die Optimierung der Affiliate-Kampagne nach Klickraten und Umsatzraten sowie die Kontaktierung der Publisher für eine bessere Platzierung der Schuhtempel24-Werbemittel auf deren Webseiten. Weiterhin wurde ein eigenes System zum Abgleich der Sales programmiert.

„Schuhtempel24 wird in den nächsten Jahren zu einem der größten Onlineshops im Bereich der Schuhmode“, verspricht Oliver Fink. „Wir sehen in der OSG den richtigen Partner an unserer Seite, der allen Anforderungen gewachsen sein wird. Die Entscheidung, mit der OSG zusammenzuarbeiten, war bisher die beste und profitabelste, seitdem wir im www verkaufen.“

Abb. 5: Entwicklung der Conversions und Kosten-Umsatz-Relation seit Januar 2011

 

Affiliate Marketing als zusätzlicher Kanal

Ende Dezember 2011 startete die erste Affiliate Kampagne für Schuhtempel24 beim Netzwerk Belboon. Als Ziele für Januar 2012 wurden die Erhöhung des Traffics sowie die Erreichung eines vorgegebenen Warenwertes über den Affiliate Kanal definiert.

Bereits in der ersten Woche im Januar 2012 konnten diese Ziele erreicht werden.
Insgesamt überstieg der Warenwert im Januar 2012 den Zielwert um über 780 Prozent!
In Februar 2012 steigerten sich Traffic und Umsatz weiterhin wie geplant. Der Warenwert wurde um ca. 50 Prozent erhöht.

Hinter diesen Erfolgen stehen viele Faktoren wie die Auswahl der Publisher, die Definition von attraktiven Provisionen, der Einsatz von attraktiven und unterschiedlichen Werbemitteln, die Optimierung der Affiliate-Kampagne nach Klickraten und Umsatzraten sowie die Kontaktierung der Publisher für eine bessere Platzierung der Schuhtempel24-Werbemittel auf deren Webseiten. Weiterhin wurde ein eigenes System zum Abgleich der Sales programmiert.

Affiliate Marketing – Planung im Jahr 2012

Die Online Solutions Group plant für das Jahr 2012 gemeinsam mit dem Schuhtempel24 die Erweiterung des Affiliate Kanals über die Anmeldung des Programms in allen relevanten Netzwerken Deutschlands. Dazu gehören Affilinet, Zanox, Commission Junction und Retailerweb.

Bei dieser Maßnahme liegt der Fokus auf der Generierung weiterer qualifizierter Besucher und die Erhöhung des Umsatzes. Ziel ist aber auch die Affiliate Kampagnen so zu steuern, dass nur rentable Publisher der Netzwerke aktiv bleiben. Zudem werden die Provisionen regelmäßig angepasst und Publisher in Provisionen-Pools gruppiert. So werden die Kosten für Affiliate Marketing so gering wie möglich gehalten.

 

Langfristige Entwicklung

Seit dem Launch des neuen Shops konnten die Besucher um 250 Prozent gesteigert werden. Die Verkäufe erhöhten sich um etwa 270 Prozent, während der Umsatz sogar um etwa 330 Prozent stieg.

Abb. 1: Entwicklung der Besuche von Juni 2011 bis März 2012: +250 Prozent innerhalb von 9 Monaten

Abb. 2: Entwicklung der Verkäufe von Juni 2011 bis März 2012: +270 Prozent innerhalb von 9 Monaten

Abb. 3: Entwicklung des Umsatzes von Juni 2011 bis März 2012: +330 Prozent innerhalb von 9 Monaten

 

Entwicklung der Markenbekanntheit

Die Markenbekanntheit von Schuhtempel24 konnte seit Beginn der Marketingmaßnahmen deutlich gesteigert werden. Mittlerweile suchen laut „Google Insights for Search“ sogar mehr Leute nach „Schuhtempel24“ als nach „Dress for Less“, „Goertz“ oder „Sheego“ – und das ohne TV Werbung wie sie beispielsweise Mirapodo einsetzt. Hinzu kommt der zusätzliche Traffic über andere Schreibweisen wie „Schuh Tempel 24“ oder „Schuhtempel“.

Abb. 4: Websuche-Interesse seit 2004 für die Marken Mirapodo, Schuhtempel24, Goertz, Sheego und Dress for Less

 

Entwicklung der SEM Kennzahlen

Vergleicht man Januar 2011 mit dem Januar 2012, konnten die Conversions um 570 Prozent erhöht werden, während die Kosten-Umsatz-Relation um 67 Prozent sank.

  • Die allgemeinen Webcontrolling-Daten zeigen, dass dem User der neue Shop offensichtlich besser gefällt als der alte, weshalb er wesentlich mehr Seiten anklickt und länger im Shop verweilt als vorher. So hat sich die Anzahl der Seitenaufrufe pro Besuch um 95 Prozent erhöht und die durchschnittliche Besuchszeit um 63 Prozent. Gleichzeitig konnte die Absprungrate um 39 Prozent verringert werden.
  • Im Bereich SEM zeigt ein Vergleich zwischen altem und neuem Shop ein Plus bei der Conversionsrate von 28 Prozent. Gleichzeitig konnten die Kosten pro Conversion um 54 Prozent gesenkt werden, was bedeutet, dass das OSG-Team das Schuhtempel-Budget viel effektiver eingesetzt hat, als die vorherige Agentur. 
  • Auch im Bereich Suchmaschinenoptimierung lassen sich bereits bemerkenswerte Erfolge feststellen – und das, obwohl der Shop erst wenige Wochen online ist. Dank professioneller Suchmaschinenoptimierung sind bereits 19 Prozent der Keywords unter den Top 10 des organischen Index von Google zu finden, einige Long-tail-Keywords sogar schon auf Platz 1. Auch der Traffic hat sich seit dem Relaunch um ca. 30% signifikant erhöht – und das vor allem in der organischen Suche, d. h. reine Google-Suche ohne die Anzeigen auf den Seiten.

Mit Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis zeigt sich Oliver Fink von Schuhtempel24 ebenfalls sehr zufrieden: „Die OSG ist im Vergleich zu unseren vorherigen Agenturen teurer, die Leistung bzw. das Ergebnis ist jedoch um ein Vielfaches besser und lohnt sich daher in jedem Fall.“ 

Gerade im Bereich SEO und SEM ist die Transparenz und Nachhaltigkeit der durchgeführten Maßnahmen wichtig für eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit. „Jede Firma will wissen, wofür genau ihr Budget verwendet wurde und vor allem welchen Nutzen dies gebracht hat“, erläutert Oliver Fink. „Die OSG arbeitet hier sehr professionell und stellt uns jeden Monat eine detaillierte Auswertung zur Verfügung, die übersichtlich Auskunft gibt und keine Fragen offen lässt“. 

Sehr positiv bewertet Oliver Fink auch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Team der OSG: „Die OSG ist für Schuhtempel24 ein Partner auf Augenhöhe, die Worte „geht nicht“ gibt es bei der OSG nicht“. Ebenso das proaktive Herantragen von Innovationen und Ideen wird von Schuhtempel24 sehr geschätzt: „Das OSG-Team setzt nicht nur unsere vorgegebenen Projekte und Aufgaben erfolgreich um, sondern denkt auch darüber nach, wie unser Business noch weiter vorangebracht werden kann“, bestätigt Oliver Fink.

Shop-Performance nach dem Relaunch

Die ersten Ergebnisse der Zusammenarbeit mit der OSG haben die Erwartungen von Schuhtempel24 weit übertroffen: „Um es ganz klar auf den Punkt zu bringen“, freut sich Oliver Fink, „seit dem ersten Tag nach dem Relaunch verzeichnete Schuhtempel24.de eine Umsatzsteigerung von 100 Prozent! Da hat sich jeder Cent an Investition gelohnt.“ Tatsächlich konnten mit dem Relaunch des neuen Shops von Schuhtempel24 signifikante Performance-Verbesserungen im Vergleich zum vorherigen Shop erzielt werden:

Der Relaunch

Besonders überzeugt hat Schuhtempel24 dabei die Full-Service-Strategie der Online Solutions Group und die daraus frei werdenden Synergieeffekte. Durch die bereichsübergreifende Zusammenarbeit im OSG-Team konnten beispielsweise Erkenntnisse aus dem Bereich SEM sehr effizient und erfolgreich für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) des Shops genutzt werden. 

„Unsere erste Agentur baute uns den ersten Onlineshop – damit war deren Arbeit getan, die zweite Agentur betrieb nur SEM“, erläutert Oliver Fink. „Die OSG hingegen bietet alles aus einer Hand von der Erstellung eines komplett neuen Webauftritts bis hin zu dessen kompletter Vermarktung. Dieser Service bietet uns als Kunden einen gewaltigen Vorteil, da zwischen den Kanälen Synergien entstehen, welche häufig ungenutzt oder gar ungesehen blieben, würden wir das Marketing an verschiedene Agenturen übergeben.“

Aus jetziger Sicht betrachtet, ist Oliver Fink überzeugt, dass der wichtigste Grund für die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit mit der OSG darauf beruht, dass der Kunde alle Dienstleistungen aus einer Hand erhält.

 

Aufgabenstellung

  • Entwicklung des neuen Shops (Design, Programmierung, SEO Konzept, SEM Konzept, Usability Konzept)
  • Launch des Shops binnen 6 Wochen
  • Umsetzen des SEO-Konzepts, Verbesserung der Auffindbarkeit in Suchmaschinen
  • Umsetzen des SEM-Konzepts, Verbesserung und Effizienzsteigerung im Suchmaschinenmarketing

Ausgangssituation:

Im Jahr 2010 ist der Onlineumsatz von Schuhen um rund 90 Prozent gewachsen. Das ergab die Studie "Branchenreport Schuhe 2011“des Marktforschungsunternehmens IBH Retail Consultants, die im Juni 2011 veröffentlicht wurde. Insgesamt gesehen waren 2010 Bekleidung und Schuhe mit 12,65 Mrd. Euro Umsatzvolumen die mit Abstand umsatzstärkste Warengruppe im Online-Handel (Quelle: Forschungsinstitut TNS Infratest „Distanzhandel in Deutschland - Die Entwicklung des interaktiven Handels B2C im Jahr 2010“).

Vor dem Hintergrund dieses enormen Wachstumspotentials, ging im  Herbst 2010 Schuhtempel24 mit eigenem Onlineshop für Schuhe und Taschen an den Markt und zählt heute über 500.000 Kunden auf der ganzen Welt. Das Sortiment umfasst über 4.000 verschiedene Schuhmodelle für Damen.

Im Mai 2011 erfolgte ein grundlegender Relaunch des Schuhshops, da sich herausstellte, dass die Struktur des Shops für erfolgreiche und professionelle Suchmaschinenoptimierung ungeeignet war. Die OSG übernahm Konzeption, Design und technische Umsetzung auf Basis einer Oxid-Shopsoftware und betreut den Schuhshop neben den Bereichen SEO und SEM auch in Sachen Banner-Werbung und rund um das Thema Social Media.

Schuhtempel24 beschäftigt inzwischen 70 Mitarbeiter und will seine schnelle Expansion weiter vorantreiben. Dabei setzt Schuhtempel24 auf die Unterstützung der OSG und will die Zusammenarbeit bezüglich Shop-Vermarktung auf alle Marketingkanäle ausweiten.

  • Unternehmen: Schuhtempel24, www.schuhtempel24.de
  • Branche: Online-Shop für Damenschuhe, Deutschland
  • Lösung: Full-Service-Betreuung durch OSG in den  Bereichen Shop-Konzeption, Programmierung, SEO, SEM, Affiliate Marketing, Display Marketing

    Case Study Schuhtempel24

    „Dank OSG hat sich unser Umsatz bei gleichem finanziellem Aufwand einfach mal verdoppelt!“ Oliver Fink, Geschäftsführer Schuhtempel24.de

    Das spricht für die OSG

    Langjährige Experten

    • Für jeden Bereich im Online Marketing werden Sie von festangestellten Experten betreut. Unsere Teamleader und Senior Key Account Manager haben min. vier Jahre Berufserfahrung.

    Individuelle Angebote

    • Sie erhalten bei uns immer ein individuelles Angebot, das zu Ihren Zielen und Ihrem geplanten Budget passt. Unsere Angebote sind fair und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Transparenz

    • Mit unserer eigenentwickelten OSG Performance Suite, bieten wir das Online Marketing Tool von morgen und vereinfachen auch Ihren Arbeitsalltag. Dank App sind Sie damit auch fit für den mobilen Alltag.

    Bei dem Großteil unserer Kunden erzielen wir innerhalb der ersten vier Wochen deutlich mehr Umsatz bei geringeren Kosten. Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Angebot inkl. Audit an und erfahren Sie wie viel Potenzial in Ihren Kampagnen steckt!

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Kundenstimmen

    • Die Online Solutions Group hat uns als SEO Agentur komplett überzeugt. In Kombination mit unseren eigenen Online Marketing Maßnahmen konnten wir innerhalb weniger Monate Sichtbarkeit, Traffic und vor allem Umsatz über Suchmaschinen erhöhen. Alexander Holden hundeland.de, CMO
    • Uns hat das innovative Konzept der OSG und das gute Zusammenspiel der beteiligten Agenturen überzeugt“, sagt Sybille Mayer, Marketing Referentin Online Consumer Products. „Es laufen sehr viele Suchanfragen für die Produktgruppe Staubsauger. Für uns als Hersteller ist es entscheidend, mit unseren Testsiegergeräten nicht nur die innovativsten Produkte entwickelt zu haben, sondern diese auch entsprechend zu vermarkten. Wir sind überzeugt, dass die nachhaltige und transparente Vermarktungsstrategie der OSG uns dabei optimal unterstützen wird. Sybille Mayer BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, Marketing Referentin
    • Die Online Marketing Aktivitäten tragen maßgeblich zur Umsatzoptimierung der ROSE Bikes GmbH bei. Seit Mitte 2014 arbeiten wir mit der OSG zusammen. Die OSG arbeitet sehr transparent, bietet ein gutes Preisleistungsverhältnis und hat die Performance in allen Kanälen deutlich verbessert. Im SEO ist z.B. die Sichtbarkeit um 60% gestiegen und im SEA-Bereich konnte der Umsatz innerhalb weniger Wochen um 90% gesteigert werden. Die KUR ist dabei um 41% gesunken. Wir sind froh uns für die OSG entschieden zu haben und die Zusammenarbeit wurde bereits um Afiliate-Marketing ergänzt. Marc Böing ROSE Bikes GmbH, Netzwerk- und Systemadministrator
    • Wir haben uns Mitte 2013 für OSG entschieden, da wir von dem ganzheitlichen Konzept der Betreuung überzeugt waren. Seitdem betreut und berät uns das OSG Team nachhaltig in Sachen SEO und SEA und bereichert unser internes Online Team zusätzlich mit guten Ideen. Der kompetente Aufbau unseres Google Adword Konto hat uns im Abverkauf der Seminare maßgeblich unterstützt. Wir sind sehr zufrieden mit den Leistungen des OSG Teams. Stefanie Wallner Online-Marketing-Managerin, ifb Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
    • Das Know-how der SEO-Experten ist exzellent. Vom ersten Meeting an standen uns die OSG mit durchdachten und professionellen Lösungsvorschlägen und Konzept-Ideen zur Seite, die sich reibungslos in die Entwicklung einfügten. Ich bin froh über die Entscheidung für die OSG als Betreuer und Berater. Hans-Herrmann Kirchhoff G+J Entertainment Media GmbH & Co. KG, Chief Information Office

    Aktuelles von der OSG

    • 0+
      Jahre Erfahrung
    • 0+
      Experten
    • 0+
      Länder
    • 0+
      Online-Kanäle
    • 0+
      Tools

    Ursprünglich suchte Schuhtempel24 lediglich Unterstützung im Bereich Suchmaschinenoptimierung und war auf der Suche nach einer kompetenten SEO-Agentur. Augenzwinkernd erinnert sich Oliver Fink an den ersten Kontakt mit der Online Solutions Group: „Ich war auf der Suche nach einer wirklich guten Agentur und dachte mir, dass eine Agentur, die erfolgreich SEO-Dienstleistungen anbietet doch bei Google im organischen Bereich ziemlich weit oben stehen müsste – zumindest dann, wenn sie etwas von ihrer Arbeit versteht. Auf Platz 1fand ich dann die Online Solutions Group (OSG)“. 

    In den anschließenden ersten Gesprächen stellte sich heraus, dass der damalige Onlineshop viele Anforderungen nicht erfüllte, um wirklich erfolgreich SEO betreiben zu können. Daher entschloss sich Schuhtempel24 für einen umfassenden Relaunch des Shops und betraute die OSG mit der Umsetzung.

    Im Mai 2011 erfolgte ein grundlegender Relaunch des Schuhshops, da sich herausstellte, dass die Struktur des Shops für erfolgreiche und professionelle Suchmaschinenoptimierung ungeeignet war. Die OSG übernahm Konzeption, Design und technische Umsetzung auf Basis einer Oxid-Shopsoftware und betreut den Schuhshop neben den Bereichen SEO und SEM auch in Sachen Banner-Werbung und rund um das Thema Social Media. 

    Fakten zum Kunden

    • Betreuung
      ab Herbst 2010
    • Branche
      Online-Shop für Damenschuhe
    • Ziele
      Steigerung von Traffic und Umsatz
    • Betreute Kanäle
      Shop-Konzeption, Programmierung, SEO, SEM, Affiliate Marketing, Display Marketing

    Langfristige Entwicklung

    Gesamtentwicklung des Shops

    Seit dem Launch des neuen Shops konnten die Besucher um 250 Prozent gesteigert werden. Die Verkäufe erhöhten sich um etwa 270 Prozent, während der Umsatz sogar um etwa 330 Prozent stieg.

    Entwicklung der Markenbekanntheit

    Die Markenbekanntheit von Schuhtempel24 konnte seit Beginn der Marketingmaßnahmen deutlich gesteigert werden. Mittlerweile suchen laut „Google Insights for Search“ sogar mehr Leute nach „Schuhtempel24“ als nach „Dress for Less“, „Goertz“ oder „Sheego“ – und das ohne TV Werbung wie sie beispielsweise Mirapodo einsetzt. Hinzu kommt der zusätzliche Traffic über andere Schreibweisen wie „Schuh Tempel 24“ oder „Schuhtempel“.

    Entwicklung der SEM Kennzahlen

    Vergleicht man Januar 2011 mit dem Januar 2012, konnten die Conversions um 570 Prozent erhöht werden, während die Kosten-Umsatz-Relation um 67 Prozent sank.